Prüfsysteme

LEISTUNGEN      PRÜFSYSTEME

Die innofas GmbH konzipiert, entwickelt und fertigt kundenspezifische Prüfsysteme und Sondermaschinen für unterschiedlichste Anwendungen. Das Leistungsspektrum reicht dabei vom individuellen Messadapter bis hin zu kollaborierenden Roboterprüfsystemen für die Serienfertigung. Darunter zählen bspw. Leistungsprüfstände für elektrische Maschinen, Fahrzeugkomponenten und Ladeequipment, automatisierte Roboterprüfsysteme für kontaktloses Laden, Mess- und Prüfadapter für Elektronikkomponenten, Messsysteme für Energieflussmessungen in Gebäuden, Prototypenaufbauten für technische Studien, komplizierte Fahrzeugumbauten, Sonderschaltschränke, sowie mobile und stationäre Lade- und Entladesysteme.

Darüber hinaus entwickeln und fertigen wir kundenspezifische Batteriespeicherlösungen im Bereich von Flurförderfahrzeugen bis hin zu stationären Energiespeichern. Hinzukommend führen wir auch Umbauten an Serienbatterien und Serienmodulen zur Vorbereitung von speziellen Tests durch.

Hier verfügen wir über die notwendige Infrastruktur und Qualifikationen an Li-Ionen-Speichern spezielle Umbauten vorzunehmen. In den Bereichen Elektrik, Mechanik, Elektronik, Software und Service verfügen wir über ein sehr gut ausgebildetes und motiviertes Team mit viel praktischer Erfahrung, welches nach internen Standards Kundenwünsche erfasst und die ideale Lösung für den Kunden konzipiert, intern fertigt und auf Wunsch auch betreut.

PRÜFSTANDSBETRIEB

Neben der eigenständigen Herstellung von Prüfsystemen betreibt die innofas GmbH eine Vielzahl an Prüfeinheiten mit dem Ziel möglichst effizient einzelne Komponenten auf Leistung und Funktion sowie gesamte Systeme zu testen.

Ein effizientes Testen bedingt nicht nur ein durchdachtes Testkonzept, welches die innofas GmbH durch ihren Testprozess sicherstellt, sondern auch hochautomatisierbare, exakte Prüfsysteme.

Durch das von der innofas GmbH entwickelte modulare Softwarekonzept ist es möglich, die innofas-Prüfstande in ansprechender Zeit für umfangreiche layerbasierte Testfälle zu automatisieren. Ein Beispiel ist hier der Prüfstand für elektrische Maschinen, bei welchem das softwareseitige Einspeisen eines Drehzahlprofils möglich ist. Somit lassen sich verschiedenste Fahrzyklen abbilden (z.B. der Automobilzulassungszyklus WLTP). Automatisiert können Drehzahl-Drehmoment Kennlinien von Prüflingen bei verschiedenen Umweltbedingungen aufgenommen werden. Ebenso sind manuelle Messungen über ein grafisches Bedienpanel mit jederzeit anpassbaren Parametern möglich. Dieses Konzept kann um die Möglichkeit einer automatisierten, wenn erforderlich auch graphischen Auswertung, ergänzt werden. Zusätzlich ist es möglich, mehrere Prüfstände im Systemverbund zu betreiben.

Diese technischen Möglichkeiten gepaart mit unserer langjährigen Erfahrung im Testen stellt eine besonders effiziente Art dar, Komponenten und Systeme auf Ihre korrekte Funktion abzusichern.

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen? Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf.

innofas GmbH

Neuburger Straße 65

85057 Ingolstadt

Bürozeiten

Mo. - Do.: 08:00 - 16:00 Uhr

Fr.: 08:00 - 14:00 Uhr

+49 841 931 912 0

+49 841 931 912 9100

info(at)innofas.de